Bratäpfel mit Ingwer und Orangello

Bild von Brücke-Osteuropa (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons”

Zutaten: 4 große Äpfel, Saft einer Zitrone, 40 g Haselnüsse, 40 g Ingwerknolle, 2 El Honig, 4 cl Orangello, 15 g Butter, Vanillesauce.

Zubereitung: Die Äpfel waschen, das Kerngehäuse ausstechen und den Zitronensaft in die Höhlung träufeln. Die Haselnüsse hacken, das Ingwerstück abschaben und fein reiben. Nüsse, Ingwer, Honig, Orangenlikör und etwas Zitronensaft miteinander verkneten, die Masse in die Äpfel aufteilen. Eine feuerfeste Form mit Butter bestreichen, die Äpfel einsetzen, auf jeden noch ein Flöckchen Butter geben, auf der mittleren Schiene in den Backofen setzen, etwa 30 Minuten bei 180 Grad backen. Die Äpfel heiß, mit Vanillesauce servieren.

Schreiben Sie uns bitte auch, ob wir Ihren Namen veröffentlich dürfen.